HCLG around the World

1. Neuseeland
Überraschende Post erhielt der HCLG Ende März: eine Postkarte aus Neuseeland trudelte im Büro ein mit den herzlichsten Urlaubsgrüßen von Julia Böhm (Damen) und Max Geißler (Herren), die sich seit Oktober auf Weltreise befinden. Die entsprechenden Bilder zur Ozeanien-Reise folgten dann per WhatsApp und auch das Hockeyspiel kam Down Under nicht zu kurz! Mittlerweile sind die beiden in Australien, weiter geht es dann noch über Indonesien, Thailand, Vietnam und Nepal bevor sie Ende Juli zurück nach Deutschland kommen und hoffentlich in der neuen Feldsaison wieder durchstarten.

2. Hawaii
Seit Mitte März tourt Janine Wiebicke, Trainerin unserer Damen und weiblichen Jugend, nun schon durch Hawaii und schickt von diesem Ende der Welt liebe Urlaubsgrüße an den HCLG. Bis Ostern genießt sie noch die Landschaft, die Sehenswürdigkeiten und die Sonne, wird aber von ihren Teams schon sehnlichst zurück erwartet. Begleitet wird sie von unserer ehemaligen Spielerin Katja Wende.

 

D-Kinder erfolgreich beim 1. Schlenzi-Cup

Am 09.03.2019 fand in Liebertwolkwitz der erste Schlenzi-Cup vom ATV Leipzig statt. Auch wir waren mit einer Mädchen- und einer Knaben-Mannschaft dabei. Gespielt wurde traditionell drei gegen drei auf vier Tore. Betreut wurden unsere jüngsten Spieler von Lucy, Fine und Leon. Unsere Nachwuchstrainer bekamen Unterstützung von Mandy und Siri.

Unsere beiden Mannschaften traten gegen Mannschaften von ATV, LSC, Chemnitz und Köthen. Bei dieser schnellen Spielform konnten Trainer, Spieler und die Fan-Kurve viele Tore bejubeln. So schafften es sich unsere Jungs im kleinen Finale durchzusetzen. Der 3. Platz wurde ordentlich gefeiert.

Bei den Mädels spielten die 7 Mannschaften im Modus jeder gegen jeden. Trotz vieler Tore und einem kleinen Disput mit dem Kampfgericht reichtes es für die Mädels nur für Platz 5. Aber Spaß hat es trotzdem allen gemacht und die zukünftigen C-Mädchen wissen schonmal wie man Tore schießt.

Am Ende gab es für jedes Kind eine Medaille und noch viel wichtiger eine große Tüte Gummibärchen für jede Mannschaft.

 

Platzierungsrunde Mädchen C

Endlich war es soweit! Die erste Teilnahme an einer Platzierungsrunde für unsere Mädchen C. Seit dem letzten Jahr arbeiten unsere Mädels auf dieses Ziel hin.

Ein kleiner Rückblick: In der Feldsaison 2017 stand diese junge Mannschaft das erste Mal zusammen auf dem Hockeyplatz. Keine der Mädels hielt länger als ein halbes Jahr einen Schläger in der Hand und Spielerfahrungen gab es eigentlich noch nicht. So kämpften sich die Mädels durch die Feld- und Hallensaison. Der erste Sieg am Ende der Hallensaison wurde umso mehr gefeiert. Dies gab Aufschwung für die Feldsaison 2018.

Das Ziel war klar: “ Einfach nur mit spielen reicht nicht mehr!“ So begann die Saison auch gleich mit einem Sieg. Danach konnten unsere Mädels ihre Leistung leider nicht nochmal abrufen. Zum letzten Spieltag der Vorrunde endlich die Erlösung für Trainer und Eltern. Auf dem Platz standen die kämpferischen Mädels wie sie alle kannten. Und auch Verstärkung durch neue Spielerinnen war gekommen. Durch einen toll erspielten Sieg konnte der Einzug in die Platzierungsrunde gesichert werden.

So motiviert wie noch nie gingen unseren Mädels in ihr erstes Spiel der Platzierungsrunde. Gegner war der SSC Jena (3. der anderen Staffel). Unsere Mädels waren von Anfang an wach und konnten sogar in Führung gehen. Das Gegentor lies den Gegner aufwachen und seine überlegen Spielzüge zeigen. Trotz großen Kampfes unterlagen unsere Mädels.

Im zweiten Spiel ging es um die Sicherung des 7.Platzes der Meisterschaft. Unsere Mädels standen dem SV Tresenwald gegenüber. Die Saison hatte einen Sieg und eine Niederlage gegen diese Mädels gebracht. Von Anfang an sah man bei unseren Mädels den Willen zu gewinnen. Dank starker Abwehrleistung hatten unsere Mädels das Spiel im Griff. Durch eine schönen Spielzug konnte Fenja unsere Mannschaft in Führung bringen. Das erste Tor unsere jungen Stürmerin. In der zweiten Halbzeit konnte Amy noch zwei toll herausgespielte Tore nach setzen. So sicherten sich unsere Mädels zum Saisonabschluss einen Sieg und den 7. Platz.

Die Vorfreude auf die Hallensaison ist jetzt besonders groß. Wir werden sehen wie sich unsere Mädels schlagen werden und drücken die Daumen.

Zu unseren C-Mädchen gehören: Laura, Amy, Lena, Fenja, Elli, Amelie, Malin, Emma, Merle und Sina

Seit der Feldsaison 2018 erhält die Mannschaft um Trainerin Siri Unterstützung von Co-Trainer Eric. Auch an dich an dieser Stelle ein großes Dankeschön.

Bewegungs-Kompass 2018

Auch in diesem Jahr hat der HCLG die Sportart Hockey beim Leipziger Bewegungskompass vorgestellt.

Eine tolle Veranstaltung des Stadtsportbundes Leipzig um Grundschülern verschiedene Sportarten näher zu bringen.

Danke an alle Helfer für eure Unterstützung.

Fotograf: Christian Modla

Ein Feriencamp zum Dahinschmelzen

Nach einer einjährigen Pause fand in diesem Jahr wieder unser beliebtes Feriencamp statt. Der Einladung folgten 46 Kinder. Die Betreuung der Rasselbande übernahmen Mandy, Manfred und Siri. Tatkräftige Unterstützung erhielten sie von unseren Nachwuchstrainern Fine, Stine, Lucy, Lena, Jannik, Loris, Leon und Eric.
Übernachtet wurde wie in jedem Jahr in den selbst mitgebrachten Zelten. Nach dem Aufbau folgte das traditionelle Einsammelspiel. Das Wetter zeigte sich von der sonnigsten Seite. Bei gefühlten 40°C fanden am Nachmittag ein paar Wasserspiele unter dem Rasensprenger statt. Auch die von allen geliebte Rutschbahn wurde ausgebreitet.
Auch der zweite Tag stand im Zeichen der Sonne. Deshalb wurde der lauwarme Morgen für ein intensives Hockeytraining genutzt. Am Nachmittag fand eine Wasserbombenschlacht statt – Mädchen gegen Jungs. Wer gewonnen hat? Darüber sind sich die Parteien bis heute nicht einig.
Der Abend war durch zwei Gewitter mit Starkregen geprägt. Aber auch das konnte die Kinder nicht abhalten an einer lustigen Bingo-Runde teilzunehmen. Es gab tolle Preise zu gewinnen.
Am Freitag fand auch traditionell ein Mix-Turnier statt. Die Gewinner hatten die Ehre beim Mittagessen die Pizzarunde zu eröffnen.
Als Camp-Geschenk gab es in diesem Jahr passend zum Wetter ein Handtuch mit Vereinslogo und Namensfeld 😉
Ein großes Dankeschön an unseren Helfer Hella, Claudi, Wittchen, Jenny, Carmen, Antje. Ohne eure große Unterstützung beim Obst und Gemüse schneiden, Wasserbomben füllen, Kartoffelschälen, Abwaschen und vieles mehr hätte alles nicht so Reibungslos funktioniert.

Bilder folgen später!

Vorbereitung ist alles

Damentraining mal anders!

Aufgrund der „Platzwartung“ mussten die Damen ihr Training spontan umdisponieren. Auf ging es bei sonnigem Wetter in den Clara-Park zum Trimm-Dich-Pfad. Dort konnten wir etwas für unsere Kraft und Balance tun. Anschließend versuchten wir uns noch beim Frisbee auf der großen Wiese.

Vorbereitung ist alles weiterlesen

2. Grünau-Tag „Wir sind Grünau“

„Wir sind dabei“ am 05.05.2018 im und rund um das Allee-Center Leipzig

Am Samstag, dem 05.05.2017 findet von 11 bis 18 Uhr im Allee-Center Leipzig der 2. Grünau-Tag unter dem Motto „Wir sind Grünau“ statt. In Anlehnung an den gleichnamigen Titel des in 2016 gedrehten Lipdub – Videos für Grünau beteiligen sich zahlreiche Einrichtungen, Projekte, Vereine, Institutionen und Wohnungs-unternehmen an der 2. Auflage der Veranstaltung. Sie wollen die Potentiale, die Grünau zu bieten hat und die Vielfalt dessen, was in Grünau passiert, sichtbar und auf Bestehendes und Zukünftiges aufmerksam machen.

NÄCHSTE HEIMSPIELE

19.08.17    10.00           Turnier Mädchen C

20.08.17    10.00           HCLG Leipzig – Cöthener HC 02             Damen

20.08.17    14.00           SV Tresenwals – Leipziger SC                 w. Jugend

20.08.17    16.00           SV Tresenwald – ESV Dresden                m. Jugend

27.08.17    10.00           HCLG Leipzig – Cöthener HC 02             Herren

03.09.17    12.00           HCLG Leipzig – ESV Dresden                  Damen

10.09.17    12.00           HCLG Leipzig – Freiberger HTC              Damen

17.09.17    10.00           HCLG Leipzig – SSC Jena                        Damen

Wann und wo unsere Mannschaften noch im Einsatz sind findest du in unserem Terminkalender!

 

Ich sage Danke…

…für ein wunderbares Vereinsfest, welches am Samstag stattgefunden hat.

Vor allem sage ich aber DANKE an alle meine fleißigen Helferleins, die mir in der Vorbereitung des Vereinsfestes und zum Vereinsfest selbst unermüdlich mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben.

Ohne Euch wäre dieses Fest zu unserem Vereinsjubiläum nicht so erfolgreich gewesen.

Im Ergebnis einer tollen Zusammenarbeit haben wir durchweg in fröhliche und zufriedene Gesichter blicken können und den ganzen Tag positives Feedback bekommen.

Claudi Huxhagen

 

 Diesem DANKESCHÖN schließt sich das gesamte Präsidium des HCLG gern an!

Danke an alle, die unser 25jähriges Jubiläum zu so einem tollen Fest und vollen Erfolg haben werden lassen. Wir denken, das war beste Werbung für unseren Verein und den Hockeysport in Grünau!

Susanne Conradi