Arbeitsstunden

Alle unsere Mitglieder sind dazu aufgerufen Arbeitsstunden für den Verein zu leisten.

Die Grundlage hierfür ist unsere Werterhaltungsordnung. In dieser ist festgelegt, dass jedes Vereinsmitglied über 16 Jahre im Jahr 10 Arbeitsstunden zu leisten hat.

Entweder ihr engagiert euch ehrenamtlich für unseren Verein z.B. durch Trainertätigkeiten (werden immer gesucht), Mitarbeit im Präsidium oder andere in der Werterhaltungsordnung beschriebene Tätigkeiten. Ihr könnt eure Stunden auch bei Arbeitseinsätzen oder bei der Gestaltung von Heimturnieren oder- spielen der verschiedenen Mannschaften leisten.

Das Wichtigste in Kürze:

  • 10 Arbeitsstunden je Vereinsmitglied im Jahr
  • Anmeldung und Fragen zu Arbeitseinsätzen bitte an Kaj Krüger über arbeitsstunden@hclg-leipzig.de
  • Dokumentiert eure Arbeit auf dem Arbeitsstundenzettel und lasst diesen vom Verantwortlichen abzeichnen

Erfassung Arbeitsstunden – Formular

  • Abgabe bis zum 31.12 des laufenden Jahres
  • Abgabe per E-Mail an arbeitsstunden@hclg-leipzig.de oder in die Briefkästen von Hockeyplatz oder Friesenhalle

Aktuelle Angebote

06.10.2022
Schulsporttag
14:30 – 16:00
73.Grundschule
Helfer 0 / 5 Personen
13.10.2022
Schulsporttag
14:30 – 16:00
73. Grundschule
Helfer 0 / 5 Personen

Stand: 26.09.2022

Weitere Möglichkeiten mit individueller Planung der Termine: