Besser geht’s nicht!

Optimal in die Hallensaison gestartet sind unsere Damen in der Mitteldeutschen Oberliga.

3 Spiele – 3 Siege!!!
Dabei sah es zum Start in die Hallensaison alles andere als gut aus: Lisa Huxhagen laboriert noch an ihrer Sprunggelenksverletzung aus der Feldsaison, Nele Schauer brach sich unmittelbar vor dem ersten Spieltag Schien- und Wadenbein, Jule Böhm tourt durch Neuseeland und Sandra Arnhold ist immer noch schwanger. Trainerin Janine Wiebicke teilt ihre Zeit in der Halle zwischen Damen und weiblicher Jugend auf und fehlt daher an den meisten Spieltagen.

Besser geht’s nicht! weiterlesen

Vorbereitung ist alles

Damentraining mal anders!

Aufgrund der „Platzwartung“ mussten die Damen ihr Training spontan umdisponieren. Auf ging es bei sonnigem Wetter in den Clara-Park zum Trimm-Dich-Pfad. Dort konnten wir etwas für unsere Kraft und Balance tun. Anschließend versuchten wir uns noch beim Frisbee auf der großen Wiese.

Vorbereitung ist alles weiterlesen

HCLG-Damen Auswärts unschlagbar!

Die drei letzten Vorrundenspiele der HCLG-Damen waren allesamt auf fremden Plätzen zu absolvieren. Beim 1:1 gegen den LSC, beim 2:1 in Leuna und dem 6:2-Erfolg bei der zweiten Mannschaft des ATV blieben die Schützling von Janine Wiebicke aber weiter ungeschlagen und rangieren zur Winterpause auf Tabellenplatz 2 mit 15 Punkten und einem unglaublichen Torverhältnis von 25:8. HCLG-Damen Auswärts unschlagbar! weiterlesen

HCLG Damen starten mit Kantersieg in die neue Saison

In der neuen Feldsaison kommt für unsere Damen in der MOL mit der zweiten Mannschaft des ATV 1845 Leipzig ein zweiter lokaler Kontrahent dazu. Außerdem begrüßt man mit dem Regionalligaabsteiger ESV Dresden alte Bekannte zurück in der MOL. Zurück im Tor der Lindenauerinnen ist – wie schon in den letzten Spielen der abgelaufenen Saison – „Torhüterurgestein“ Manuela Illgen. Außerdem werden die Damen verstärkt durch Klara Leinen vom Bonner THV, die dank eines Lehramtsstudiums in Leipzig zum HCLG gestoßen ist, und die 17jährige Nele Schauer aus dem eigenen Nachwuchs.

HCLG Damen starten mit Kantersieg in die neue Saison weiterlesen

HCLG Damen – MSV Börde

HCLG-Damen gewinnen 3:2 gegen Magdeburg und festigen zweiten Tabellenplatz.

Am Sonntag, dem 18.06.17, stand für die HCLG-Damen das vorletzte Spiel der Rückrunde an. Bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein erwarteten die Gastgeberinnen dem MSV Börde zum Heimspiel. In der Hinrunde konnte der HCLG mit 3:0 als Gewinner aus der Partie gehen. Daran wollten die Damen anschließen um ihren zweiten Tabellenplatz nicht nur zu sichern, sondern den Abstand auf die Verfolger noch weiter zu vergrößern. Das Team um Trainerin Janine Wiebicke konnte erstmals in der Saison mit vollem Kader (16 Spielerinnen) antreten und war damit konditionell und spielerisch gut aufgestellt. Außerdem hatte Nachwuchstalent Nele Schauer ihr Debüt in der Damenmannschaft.
HCLG Damen – MSV Börde weiterlesen

HCLG-Damen in der Endrunde

Nach einer erfolgreichen Hallensaison 2016/17 standen die HCLG-Damen am 19. März 2017 im Halbfinale der Mitteldeutschen Oberliga. Im Lokalderby gegen die Damen vom Leipziger Sport Club (LSC) ging es in Leuna pünktlich um 10 Uhr los.
Wir mussten uns leider 2:5 geschlagen geben und LSC zog ins Finale gegen Dresden ein. Die Damen vom ESV Dresden schafften den Aufstieg in die Regionalliga. HCLG-Damen in der Endrunde weiterlesen